Ein deutsch-französisches Spannungsverhältnis?

Diese Beziehung Voltaire-Friedrich sowie die Beziehungen unter den Biographen Jean Orieux und Theodor Schieder, René Pomeau und Rudolf Augstein bilden nicht nur in gewisser Weise Beziehungen zwischen Frankreich und Deutschland nach, sondern bilden ebenso die Geschichte unserer beiden Länder in der Vergangenheit ab. Bleiben wir daher empfänglich für das, was das Jahr 2012 uns bieten wird. Beginnen wir mit diesem kleinen Essay.“ Professor Dominique Bourel, Forschungsdirektor beim CNRS.

Edition Europolis Online Shop

Details zum Buch

Preis:14,00 €
Autor: Markus C. Kerber (Autor), Dominique Bourel (Vorwort)
Gebundene Ausgabe: 79 Seiten
Verlag: Edition Europolis
Sprache: Sprache
ISBN-10: 3981494202
ISBN-13: 978-3981494204

Wir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen