Henry Kissinger und die Bedeutung von Geschichte

30.05.2023 | Allgemein, Beiträge, Presseschau

Deutungsversuch einer Jahrhundertpersönlichkeit

Am 27.5.2023 jährt sich zum 100. Mal das Wiegenfest eines Mannes, der eine Lebensleistung vollbracht hat, welche ihresgleichen sucht. Der Rede ist von dem am 27.5.1923 in Fürth als Heinz Alfred Kissinger geborenen langjährigen Sicherheitsberater und Außenminister der USA. Zahlreiche Biographien wurden dem Leben jenes Mannes gewidmet, der als Deutscher aus Franken zur Welt gekommen, 1938 mit seinem Bruder und seinen Eltern von den Nazis aus Deutschland vertrieben wurde, um in Amerika eine glanzvolle, von deutscher Strebsamkeit, Begabung und Fleiß gekennzeichnete Karriere zu machen. (Weiterlesen …)

Am 26.5.2023 veröffentlich in der PAZ: Henry Kissinger und die Bedeutung von Geschichte

eXXpress: Von der Leyen arbeitet für sich, nicht für Europa – Prof. Kerber im TV-Interview

5.04.2023 | Allgemein, Presseschau

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat schon mehrere Karrieresprünge hinter sich. Zuletzt wurde sie als neue NATO-Generalsekretärin gehandelt. Das überrascht Prof. Markus C. Kerber nicht. Von der Leyen habe nur eine Agenda: sich selbst – und nicht etwa Europas Interessen. (Weiterlesen …)

Video: Von der Leyen als NATO-Generalsekretärin? Markus C. Kerber ist dagegen.

Les Experts : Les marchés ont-ils raison de croire à la fin de l’inflation et des hausses de taux par les banques centrales ?

17.02.2023 | Allgemein, Presseschau

Ce vendredi 17 février, Dany Lang, enseignant chercheur en économie à Sorbonne-Paris Nord, Markus Kerber, avocat et professeur de finances publiques et d’économie politique à Berlin, Ferghane Azihari, délégué général de l’Académie libre des sciences humaines se sont penchés sur l’évolution du marché financier européen qui a battu dernièrement un record historique de 7 387 points jeudi en séance pour le Cac40, dans l’émission Les Experts, présentée par Nicolas Doze. Les Experts est à voir ou écouter du lundi au vendredi sur BFM Business.

Viedo 1

Video 2

FT: Eurozone central banks face credibility test on losses

16.02.2023 | Allgemein, Presseschau

Full facts on the legacy of QE need to be disclosed to maintain public confidence

Markus Kerber

The writer is a professor at the Technology University of Berlin and a constitutional lawyer  

Losses on the balance sheets of the world’s leading central banks have become an increasing preoccupation for governments, central bankers and the financial markets.

This is an unfortunate legacy of the massive amounts of government bonds acquired under quantitative easing in the past decade to try to boost inflation. Some of these purchases were misguided and they should have anyway been ended much earlier in the light of signs that inflation was picking up again well before the Ukraine invasion. (Read more)

Les Experts : Le couple franco-allemand vit-il son crépuscule ?

31.10.2022 | Allgemein, Presseschau

Ce lundi 31 octobre, Frédéric Farah, économiste, Léonidas Kalogeropoulos, PDG de Médiation & Arguments et vice-président d’Ethic, et Markus Kerber, avocat et professeur de finances publiques et d’économie politique à Berlin, se sont penchés sur la situation entre la France et l’Allemagne, qui s’incarne sur des faits très précis, notamment sur les questions de défense et d’énergie, dans l’émission Les Experts, présentée par Nicolas Doze.

Viedo 1

Video 2

Demokratie statt Parteioligarchie

20.10.2022 | Allgemein, Presseschau

Fabian Nicolay hat in den Spalten dieses Mediums am 14.10.2022 die verfassungsrechtlichen Ursachen des politischen Unbehagens weiter Bevölkerungsschichten beim Namen genannt: Die Parteienoligarchie. Was einst im Grundgesetz von 1949 als Mitwirkung der Parteien an der politischen Willensbildung konzipiert wurde, ist zu einem Allmachts-Regime verkommen, das die Medien besetzt und zunehmend unqualifizierte Figuren an die Hebel der Macht gebracht hat. Dies gilt nicht etwa für eine Partei, sondern für alle Parteien, besonders aber für die Grünen und die AfD. (Weiterlesen …)